Lebenswelt Familie

Familienrecht in der Schweiz
Familienrecht in der Schweiz

Familienrecht in der Schweiz

Das Familienrecht ist in der Schweiz im Zivilgesetzbuch geregelt. Es regelt unter anderem die Ehe, die Trennung und Scheidung, den Schutz der Kinder und Erwachsenen.

Scheidungsfall
Scheidungsfall

Scheidungsfall

Eine Scheidung kann jede Person aus der Bahn werfen. Umso wichtiger ist es, dass du deine Rechte im Scheidungsfall kennst und du weisst, wie die Scheidung abläuft und was diese für dich kostet.

Ehevertrag
Ehevertrag

Ehevertrag

Bei der Heirat erhält jedes Ehepaar automatisch den Güterstand der Errungenschaftsbeteiligung. Wenn man dies ändern will (Gütertrennung oder Gütergemeinschaft), benötigt man einen Ehevertrag. Was es dazu braucht erklären wir dir hier.

Konkubinatsvertrag
Konkubinatsvertrag

Konkubinatsvertrag

Aktuell leben viele Paare in einem Konkubinat. Obwohl diese Form des Zusammenlebens verbreitet und beliebt ist, gibt es fast keine gesetzlichen Regelungen dazu. Die fehlende gesetzliche Regelung kann zu grossen Unsicherheiten führen. Personen im Konkubinat sollten sich daher mit einem Konkubinatsvertrag absichern.

Alimente
Alimente

Alimente

Alimente erhalten geschiedene oder getrennte Ehegatten, welchen nicht zugemutet werden kann, dass sie für ihren Unterhalt selbst aufkommen. Kinder erhalten Alimente von ihren Eltern im Umfang der Kosten für Erziehung, Betreuung und Ausbildung.